Manuela Vonbrül

Dipl. Shiatsupraktikerin

Die Körperarbeit – und vor allem Shiatsu – hat mich von Beginn an fasziniert und ich praktiziere sie mit Leib und Seele.

Vor allem die Arbeit mit Kindern und Babys finde ich sehr interessant, und es ist wunderbar zu sehen, mit wieviel Freude die Kinder die verschiedenen Anwendungen aufnehmen.

Qualifikation:

Seit 1996 bin ich im Bereich der Körperarbeit tätig und habe mir nach der Ausbildung zur Dipl. Shiatsupraktikerin an der ISSÖ in Graz (A) den Traum von meiner eigenen Praxis erfüllt. Durch mein Bestreben nach Wissen und neuen Behandlungsmethoden sind nach und nach immer weitere Ausbildungen dazugekommen.

  • Do-In Übungsleiterin
  • Shonishin Ausbildung bei Dr. Thomas Wernicke, Masanori Tanioka, Stephen Birch
  • Teishin Ausbildung Toshikazu Ezaki
  • Baby- und Kindershiatsu Ausbildung bei Karin Kalbender Wernicke
  • Spiel-Räume-Konzept® Ausbildung an der aeki Schule
  • oya-koo-ko Ausbildung an der aceki Schule
  • Meditations- und Achtsamkeitslehrerin
  • Shiatsu Therapie für Tiere, Paracelsusschule für Naturheilverfahren GmbH

Durch meine jahrelange Arbeit mit Menschen und durch diverse Kontakte zu Tierärzten habe ich mir nun ein zusätzliches Arbeitsumfeld geschaffen. Da ich ein sehr tierliebender Mensch bin habe ich meine Kenntnisse auf den Bereich Tiershiatsu gelegt und die Erfolge geben uns recht. Die Tiere lieben es. Wer selbst mal eine Shiatsu-Massage erlebt hat, wird verstehen, warum auch Tiere diese fernöstliche Massage lieben!